Pfarrhaus-Scheune

5. OktoberPfarrscheune_rueckseite_05Okt.2015

1. September
Pfarrscheune_02Sep.2015_02
Pfarrscheune_02Sep.2015_01

20.10 Uhr
Pfarrscheune_29Aug.2015_10

19.40 Uhr:
Pfarrscheune_29Aug.2015_08 Pfarrscheune_29Aug.2015_09

15.45 Uhr:
Pfarrscheune_29Aug.2015_07

14.00 Uhr:
Pfarrscheune_29Aug.2015_05 Pfarrscheune_29Aug.2015_06

10.05 Uhr:

Samstagmorgen, 29. August 2015  um 8.30 Uhr:
Pfarrscheune_29Aug.2015_01

Die endgültige Fertigstellung der Rückseite hat begonnen:Pfarrscheune_19Aug.2015_001 Pfarrscheune_19Aug.2015_002  Pfarrscheune_19Aug.2015_004 Pfarrscheune_19Aug.2015_005Pfarrscheune_19Aug.2015_003

Das Pfarrhaus und die Scheune stehen unter Denkmalschutz. Sie zu erhalten ist aber nicht nur Verpflichtung, sondern viel mehr.
So ist der Lehm der Scheune viele Jahrhunderte alt – er wird bei baulichen Maßnahmen einfach eingeweicht und kann so weiter verwendet werden – ökonomisch und ökologisch nicht zu überbieten. Die Scheune bietet Unterschlupf für viele Tiere. Und schließlich und endlich sieht so eine alte Scheune wunderschön aus.
In diesem Jahr wird die Rückseite der Behringer Pfarrhausscheune gesichert und in Ordnung gebracht. Die folgenden Fotos zeigen die Veränderungen im unteren Bereich – Zeitrau März bis Juni 2015. Der obere Teil wird im September fertig gestellt.

, März bis Juni 2015. Der obere Teil wird im September fertig gestellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.