Gedankensplitter

erscheinen monatlich im Gemeindeblatt „Bürger-Echo“ der politischen Gemeinde
Hörselberg-Hainich mit ca. 12.000 Einwohnern, zu der auch Behringen und Craula gehören.

Jeder Gedankensplitter will zum Nachdenken nachregen. Sie sind bewusst so formuliert,
dass sich nicht nur die Menschen der Kirchgemeinde angesprochen fühlen sollen.
Zum ersten Mal wurde der Gedankensplitter im Mai 2012 veröffentlicht.

2016    2015     2014      2013       2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.